Umgebung

Der Sognefjord

Der Sognefjord ist mit 204 km der längste Fjord Norwegens. Einer seiner Fjordarme steht auf der Welkulturerbeliste der UNESCO. Der Fjord ist an vielen Stellen über 1000 m tief, und viele der den Fjord umgebenen Berge sind über 1000 m hoch. Das Klima ist relativ mild. Im Winter liegen die Tagestemperaturen um den Gefrierpunkt, im Sommer liegen sie um 20 ºC. Der Golfstrom sorgt dafür, dass die Durchschnittstemperatur höher ist als in anderen Gebieten gleichen Breitengrads. Im Winter ist der Sognefjord eisfrei. An seinen Ufern wird Obst angebaut. Am meisten verbreitet sind Himbeerplantagen, es gibt aber auch viele Pflaumen-, Apfel- und Birnenbaumgärten.

Vik und Stølsheimen

Die Gemeinde Vik grenzt direkt an den Sognefjord. In Vik gibt es unter anderem eine wunderschöne Stabkirche und eine Steinkirche aus dem Mittelalter.

Der Ort Feios, wo sich unser Hof befindet, liegt in der Gemeinde Vik. Er hat etwa 250 Einwohner. Die Besiedelung erstreckt sich vom Fjord ein Tal hinauf in Richtung Gebirge. Ebene Flächen sind Mangelware und die landwirtschaftlichen Betriebe daher eher klein. Feios ist ein idealer Startpunkt für Wanderungen im „Fjell” oder Reittouren – Tagestouren oder mehrtägige Ausflüge. Das norwegische Wort „Fjell” bezeichnet die Landschaft oberhalb der Baumgrenze. Hier gibt es u. a. Spuren von Gletschern, die die westnorwegische Landschaft geformt haben, und wilde Tiere.

Eines der bei Wanderern beliebtesten Fjellgebiete in unserer Nähe ist Stølsheimen. Es handelt sich um ein Gebiet ohne allzu dramatische Höhenunterschiede, mit wunderschönen Tälern, kleinen Flüssen und Wasserfällen. Manchmal wird es als eine Miniausgabe der Hardangervidda bezeichnet. Der Name Stølsheimen leitet sich vom norwegischen Begriff für Alm (støl) ab, bezeichnet also die traditionellen Sommerweidegebiete für das Vieh. Sennerinnen verbrachten den Sommer auf den Almen, während die Bauern zu Hause auf dem Hof das Futter für den Winter ernteten. Auf einigen der mittlerweile aufgegebenen Almen sind die Almhütten restauriert worden und werden als Übernachtungshütten für Wanderer benutzt.

Von unserem Hof aus kann man auch im Vikafjell oder zum Gletscher Fresvikbreen wandern (schwere Wanderung).

Auf der anderen Fjordseite

Auf der gegenüberliegenden Fjordseite befindet sich u. a. der Gletscher Jostedalsbreen, der größte Gletscher auf dem europäischen Festland. Siehe auch „Aktivitäten”.